Rudel Gucken in Rom

Es ist wieder soweit – ganz Europa ist im Fußballfieber! Seit der WM 2006 ist es gute Tradition, sich zu den Spielen nicht ins stille Kämmerlein zurück zu ziehen, sondern sich mit Freunden und Wildfremden beim „Public Viewing“ zu versammeln. Gemeinsam freut – oder trauert – es sich nämlich gleich noch besser. In Deutschland ist die größte und bekannteste Fanmeile direkt vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Und in Rom? Auch da hat die FIFA einen offiziellen Platz zum Massen-Gucken eingerichtet! weiterlesen...