Veröffentlicht: Samstag, Februar 22, 2014 von Agnieszka Berlin

Was machen mit dem Koffer – Kofferdepot in Rom

Wer kennt das Problem nicht?! Letzter Tag der Reise, man muss das Hotelzimmer um 10 Uhr räumen, hat aber noch bin nachmittags Zeit. Nun stellt sich die Frage: was macht man mit dem Gepäck? Ist das Hotel auf dem Weg zum Flughafen oder Bahnhof, kann man den Koffer im Hotel deponieren und auf dem Weg schnell abholen. Ist das Hotel jedoch NICHT auf dem Weg, bedeutet das Abholen des Koffers am Nachmittag kostbare Zeit zu verlieren. Und was nun?

Ich habe im Internet recherchiert und einen “jungen” Kofferservice – den “Bags free” gefunden, der den Koffer dort abholt, wo man es möchte (also auch in einer Ferienwohnung!), diesen deponiert bis man ihn im Depot abholt. Das Depot liegt am Hauptbahnhof Termini, so dass man nach der Abholung des Koffers gleich in den Zug zum Flughafen springen kann.

Morgen Nachmittag fahre ich nach La Spezia. Mein Zug geht um 16 Uhr, aber vorher besichtige ich mit Gästen das antike Rom. Ich habe daher per Email diesen Service bestellt. Er wurde mir nach 5 Minuten freundlich bestätigt. Morgen um 07:45 Uhr soll mein Koffer abgeholt werden und ich kann ihn um 15 Uhr im Depot abholen. Kostenpunkt: 6 €!!! Ob das alles so klappt und der Service empfehlenswert ist, werde ich Ihnen jedoch erst morgen Abend sagen können.

Bleiben Sie also dran!

Be Sociable, Share!

Antworten

Current month ye@r day *