Veröffentlicht: Mittwoch, Oktober 2, 2013 von Agnieszka Berlin

CONTEMPORARY ART DAY – Tag der zeitgenössischen Kunst in Rom am 05.10.13

Ein ganzes Jahr wurde darauf gewartet, nun ist es endlich soweit, und er steht sprichwörtlich vor der Tür – der neunte Tag der zeitgenössischen Kunst in Rom. Es ist ja bekanntlich immer so, große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, und auch in diesem Jahr bereiten sich seit Monaten viele interessante Museen und hoffnungsvolle Künstler auf den “Tag der Tage” vor. Es wird unter Garantie ein Fest der zeitgenössischen Kunst gefeiert, zu dem es viele Römer und ihre Gäste zieht, zumal das Flair dieser Stadt den Erfolg mitbestimmt. Kommen Sie mit auf eine imaginäre Vorausschau und freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Tag, den die Kunst bereithält…

 

Auch in diesem Jahr wird es im weltoffenen Rom am 05. Oktober ein Feuerwerk an Farben, Ideen und Innovationen geben. Die Römer und ihre Gäste können einen großen Spaziergang zwischen MAXXI, der Galeria d´Arte Moderna, dem Museo d´Arte Contemporanea di Roma und der Macro Testaccio unternehmen, kurzum, sie können den “Contemporary Art Day” genießen.

Aber damit nicht genug, viele Stiftungen und interessante Galerien haben ihre Türen weit geöffnet, um den Zugang zu zeitgenössischer Kunst zu ermöglichen und ihrer Freude über reges Interesse Ausdruck zu verleihen. Workshops, Events und Konferenzen ergänzen das vielschichtige Angebot an diesem Tag, an dem sicher für viele etwas dabei ist und welcher freien Eintritt zu den Musentempeln garantiert.

Zeitgenössische Kunst nimmt seit jeher einen besonderen Status in dieser beeindruckenden Stadt ein. Sind es doch die römischen Mauern, ihre großen Familien und deren Geheimnisse gewesen, die Dichter und Denker, Maler und Bildhauer immer wieder auf’s Neue inspiriert haben. Bis in das Jetzt und Heute hat sich diese unbändige Lust auf Kunst ihren Platz erhalten. Das belegen unter anderem die zahlreichen Veranstaltungen zum “Contemporary Art Day“, zu dem auch viele junge Künstler ihre Projekte vorstellen und die gebotene Bühne als Quelle der Inspiration nutzen möchten.

Zeitgenössische Kunst vermittelt ein realistisches Bild der Gesellschaft, die vielen Facetten werden beeindruckend dargestellt. Es wird also wieder ein unvergesslicher Tag der künstlerischen Eindrücke werden, ein Eintauchen in die lebendige Welt der zeitgenössischen Kunst, dieser 5. Oktober 2013, für Künstler, Römer und ihre Gäste. Freuen wir uns darauf…

Julia Sommer für Agnieszka Berlin – Der Rom Blog

Be Sociable, Share!

Antworten

Current month ye@r day *