“Omamamia” – schon wieder ein Film in Rom!

Die ewige Stadt ist und bleibt doch einfach eine der beliebtesten Kulissen für Filmemacher aus aller Welt. Egal ob Einheimische wie der große Fellini (La dolce Vita) oder Hollywood-Akteure wie William Wyler (Ein Herz und eine Krone) oder jüngst Ron Howard, der die Dan Brown-Romane verfilmte und Woody Allen (To Rome with love) – alle zieht es in Roms enge Gassen! Nun wagt sich auch eine deutsche Produktion in die ewige Stadt. Ob das gut geht? weiterlesen...