Veröffentlicht: Freitag, Januar 28, 2011 von Agnieszka Berlin

Modern Dance im Auditorium von Renzo Piano…

Das Auditorium – Parco della Musica wurde vom Architekten Renzo Piano entworfen, der auch am Potsdammer Platz in Berlin mitgewirkt hat. Diese für Rom so ungewöhnlich moderne Bau mit seinen Konzertsälen ist vom 01.02. bis 27.02.2011 Austragungsort des Equilibrio. Festival della nuova danza!


Das Tanzfestival findet nun schon zum siebten Mal in Rom statt und bietet eine Art Panoramablick auf die Welt des Tanzes. Aufstrebende junge Choreografen sowie berühmte Meister der internationalen Szene zeigen sich auf der römischen Bühne. Art Director des Festivals wird wieder der belgische Choreograf und Tänzer Sidi Larbi Cherkaoui sein, der das Festival mit seinem Stück “Play” eröffnen wird. Auf dem Programm stehen Tanzvorstellungen, die Theater, Tanz und Figuren aus dem Zirkus beinhalten.

Ist das nicht ein Grund nach Rom zu kommen, meine Lieben ?

Wäre es nicht toll, eine Stadtführung mit mir mit einem Abend im Auditorium zu verbinden? Ich verrate Ihnen auch gern, wo Sie vor der Aufführung einen Aperitiv trinken können, denn das gehört einfach dazu!!!

Tickets können Sie direkt über die Seite des Auditoriums buchen.


Be Sociable, Share!

Antworten

Current month ye@r day *